Projektwoche 2017/18

Das Schulhaus Peter Halter begab sich eine Woche lang auf Weltreise. Jeden Morgen trafen sich alle Kinder und Lehrpersonen beim Flughafen Peter Halter. Von dort aus gingen Flüge nach Italien, Spanien, Schweden, England, Griechenland, Japan, Australien, Laos, Kolumbien, Afrika, Amerika und in die Mongolei. Nach der Passkontrolle, wurde in den verschiedenen Ländern gesungen, getanzt, gekocht und gespielt. Die Kinder hörten spannende Geschichten, lernten Interessantes über das Land und zählten in der jeweiligen Sprache. Am Freitag durften dann auch alle Eltern und Geschwister mit auf die Weltreise. Zum Abschluss des Festes hat jedes Kind einen Wunsch-Ballon in die Luft geschickt.

Projektwoche_0.jpg Projektwoche_1.jpg Projektwoche_10.jpg
Projektwoche_11.jpg Projektwoche_12.jpg Projektwoche_13.jpg
Projektwoche_14.jpg Projektwoche_15.jpg Projektwoche_18.jpg
Projektwoche_19.jpg Projektwoche_2.jpg Projektwoche_21.jpg
Projektwoche_22.jpg Projektwoche_3.JPG Projektwoche_4.jpg
Projektwoche_5.JPG Projektwoche_6.JPG Projektwoche_7.JPG
Projektwoche_8.jpg

zurück